x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Die Winklparade in Sand in Taufers

Wann: Winklparade in Sand in Taufers
10.06.2017

Die meisten Geschichten, die mit einem „Es war einmal“ beginnen, sind Märchen. Diese nicht. 
„Es war einmal ein ganz normaler Freitagabend, ein ganz normaler Feierabend, als fünf Freunde beisammensaßen und eine Idee hatten …“

Es ist ein ganz normaler Samstag im Sommer. Die Vögel zwitschern, eine leichte Brise weht, alles blüht, alles ist friedlich - pure Landidylle eben. Typisch Tal, typisch Sand in Taufers. So kennt man es, so mag man es. Bald aber wird so mancher Spaziergänger seine Augenbraue heben und sich verblüfft fragen, ob er träumt oder wach ist. Ein anderer wird darüber lachen und wieder ein anderer wird glauben, soeben die erste Fata Morgana seines Lebens gesehen zu haben.

Musik & Feiern - WinklparadeParade entlang einer Seitenstraße bei KematenWinklparade in Kematen in Bad Winkl

Wenn Du einer dieser Menschen bist, die sich an diesem Tag in Kematen in Bad Winkel aufhalten - Achtung, es wird laut! Und schrill. Skurril. Schräg. Bunt. Etwas seltsam. Sehr lustig, ein bisschen komisch und generell etwas kurios. 

Save the Rave

Die sogenannte „Winklparade“ ist eine Miniausgabe der Loveparade und wohl die verrückteste Parade Südtirols. Sie steht für Liebe, Friede, Freiheit, Großzügigkeit und Toleranz. Man tanzt, hat Spaß, genießt die Musik und feiert gemeinsam. Auf einem Lastwagen oder Traktor, der im Schritttempo eine Seitenstraße entlang fährt, spielen lokale und internationale DJs Techno Musik von Feinsten. Und dahinter? Da tanzt die Menge: Ein Meer aus Netzstrumpfhosen, Kostümen, Tütüs, Masken und ganz viel nackter Haut - je bunter, freizügiger und ausgefallener, desto besser. 

Die Idee zur „Winklparade“ kam den fünf Freunden - Patrick Schuster, Michael Steinhauser, Sebastian Untergasser, Thomas Unterkofler und David Oberhollenzer bei einem Feierabendbier. 
Die üblichen Partys und Konzerte langweilten sie - sie sehnten sich nach etwas Besonderem
Seit der ersten Ausgabe 2012 steigen die Besucherzahlen rasant, von anfänglichen 70 Besuchern auf über 400 Feierwütige - wobei immer alles fröhlich und friedlich abläuft.
 
Die Loveparade verkehrt auf einer Seitenstraße bei Kematen, einer Strecke von 2 km für die man normalerweise eine halbe Stunde benötigt. Die feiernden Paradiesvögel benötigen dafür zwischen vier und sechs Stunden. Nach der Parade ist aber noch lange nicht Schluss - im Brugghof in Kematen wird dann bis tief in die Nacht weitergefeiert und getanzt …

Kontakt & Infos:

Tel.: +39 349 425 0218
Facebook: facebook.com/Winklparade
www.winklparade.com
 
Tickets sind in allen Raiffeisenkassen Südtirols und im Brugghof in Kematen erhältlich.
Weitere Tipps zum Thema:
Sonnenaufgang
SonnenaufgangNach einer Partynacht die Sonne genießen ...
mehr
Sommer Events
Sommer EventsAlle Events im Sommer auf einem Blick ...
mehr
Sand in Taufers
Sand in TaufersOb Sommer oder Winter - immer einen Besuch wert ...
mehr