x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Wetter

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Wetter- und Wettervorhersagen für Südtirol

Wetterprognosen und aktuelle Wetterdaten für Deinen Urlaub in Südtirol findest Du schnell und übersichtlich auf dieser Seite. Mit Hilfe der stets aktuellen Wetterdaten kannst Du deine Aktivitäten im Freien hervorragend planen.

Wetterbericht für Südtirol, Donnerstag, 28. Januar 2021
Allgemeine Wetterlage:
Im Alpenraum bestimmt eine starke und feuchte Nordwestströmung das Wettergeschehen.
Das Wetter heute:
Vom oberen Vinschgau über das Wipptal bis ins Ahrntal schneit es im Tagesverlauf verbreitet. Weiter im Süden bleibt es hingegen oft trocken, die Sonne zeigt sich aber nur selten. Die Temperaturen liegen am Nachmittag zwischen -1° in Bruneck und 4° in Bozen.
Bergwetter heute:
In der Ortlergruppe und in den nördlichen Gebirgsgruppen behindern Wolken und Schneefall häufig die Sicht. In den südlichen Gebirgsgruppen schneit es nur stellenweise.

Wetterbericht für Südtirol, Freitag, 29. Januar 2021
Allgemeine Wetterlage:
Die nordwestliche Höhenströmung bleibt wetterbestimmend und mit ihr werden weiterhin recht feuchte Luftmassen Richtung Alpen geführt.
Das Wetter morgen:
Am Freitag bleibt es im Norden des Landes unbeständig, die Schneefallgrenze steigt allmählich auf über 1000 m. Im Süden ist es meist trocken und zeitweise sonnig. Nach einem frostigen Morgen steigen die Temperaturen auf Höchstwerte von 3° bis 7°.
Bergwetter morgen:
Im Ortlergebiet und am Alpenhauptkamm behindern Wolken und Schneefall häufig die Sicht, in den südlichen Gebirgsgruppen herrschen bessere Sichtverhältnisse.

Weitere Entwicklung
Samstag

Temp. max: 7°C
Temp. min: -2°C
Sonntag

Temp. max: 10°C
Temp. min: -1°C
Montag

Temp. max: 7°C
Temp. min: -2°C
Am Samstag überwiegen die Wolken. Am Abend und in der Nacht auf Sonntag kann es im Großteil des Landes etwas regnen und schneien, die Schneefallgrenze liegt voraussichtlich zwischen 500 und 1000 m. Am Sonntag lockern die Wolken auf und im Tagesverlauf wird es mit Nordföhn zunehmend sonnig. Am Montag und Dienstag geht es mit einer Mischung aus etwas Sonne und dichten Wolken weiter.