x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Radtour von Bozen zum Kalterer See

Radtour von Bozen zum Kalterer See im Süden SüdtirolsAuch wenn die hier vorgeschlagene Radtour etwas lang ist, über 40 Kilometer, ist es eine einfache Tour, welche nur geringe Steigungen aufweist und fast ausschließlich auf Radwegen und Nebenstraßen verläuft: die Radtour von Bozen zum Kalterer See und wieder zurück in die Landeshauptstadt.

Startpunkt der Tour ist das Zentrum von Bozen, die Talferbrücke. Von dort geht es den Talferbach entlang und nach 800 Meter rechts ab auf den Radweg der Richtung Eppan führt. Für einige Kilometer geht es dann stets flussabwärts, immer den Schildern des Radwegs folgend. Unter Schloss Sigmundskron erwartet die Radfahrer ein leichter Anstieg, wobei sich die Radroute dann durch das Weinland von Girlan und Frangart schlängelt.

Nach einigen Tunnels und einer Unterführung erreicht man St. Michael bei Eppan. Von hier aus folgt man der Radroute weiter bis zur Siedlung Kreuzweg“ und anschließend den Wegweisern „Radroute nach Auer“. Bald schon ist das Biotop des Kalterer Sees, der sich hier von seiner schönsten Seite präsentiert, erreicht. Dieser letzte Teil des Fahrradweges bis zum Kalterer See ist kein reiner Fahrradweg, weshalb Vorsicht geboten ist.

Zurück nach Bozen geht es zunächst der Radroute Kaltern folgend bis zur historischen Dampflok, von wo aus der Radweg Richtung Bozen beginnt.

Eckdaten:
Start: Bozen Talferbrücke
Höhenmeter: ca. 200
Länge: ca. 21 km (Hinweg)
Fahrtzeit: 1 h 15 min

Weitere Tipps zum Thema:
Bikehotels in Südtirol
BikehotelsZahlreiche Unterkünfte, ideal für Deinen Radurlaub in Südtirol ...
mehr
Landeshauptstadt Bozen im Süden Südtirols
BozenDie Landeshauptstadt eignet sich als Ausgangspunkt ...
mehr
Etschtal Radweg
Etschtal RadwegVon Meran nach Bozen bringt Dich dieser Radweg ...
mehr