x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Wissenswertes für den Urlaub in Latsch

Latsch in der Urlaubsregion VinschgauDie Urlaubsortschaft Latsch garantiert Entspannung und Erholung pur. Hier im Vinschgau, umgeben von einer einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft, wird Wanderfreunden, Kulturliebhabern und Aktivsportlern alles geboten, was das Herz begehrt.

Unterkünfte:

Zusammen mit den Fraktionen St. Martin im Kofel, Goldrain, Morter und Tarsch liegt die Ortschaft Latsch am Eingang zum Martelltal zwischen den Nachbargemeinden Kastelbell - Tschars und Schlanders. Zum Teil im Gebiet des Nationalparks Stilfser Joch gelegen, wird das Landschaftsbild von blühenden Obstbäumen und mächtigen Gletschern geprägt.

Der Nationalpark Stilfser Joch sowie die gesamte Umgebung eignen sich hervorragend für Wanderungen und Exkursionen. Dabei reicht das Angebot von einfach bis schwierig, von lang bis kurz, von kinderwagentauglich bis hochalpin. Kurz gesagt: In Latsch ist auch für Dich das Passende dabei.

Burg Latsch im VinschgauBlick auf Latsch im VinschgauSchloss Annenberg im Vinschgau

Im Winter verwandelt sich die Ortschaft in ein wahres Schnee- und Winterparadies. Perfekt präparierte Pisten und Après-Ski findest Du in der Ortler Skiarena. Du gehst lieber Langlaufen? Dann wirst Du das Loipenparadies Martelltal lieben, das in unmittelbarer Nähe liegt. Egal ob Sommer oder Winter, das Aquaforum Latsch verspricht Wasserspaß der besonderen Klasse.

Auch wenn Du ein wenig Kultur schnuppern möchtest, kommst Du in der Ferienortschaft auf Deine Kosten. Die Ruinen Obermontani und Untermontani, Burg Latsch, die Spitalkirche sowie die Burgkapelle St. Stefan sind lohnenswerte Ausflugsziele. Ein Abstecher ins das Kultur- und Bildungszentrum auf Schloss Goldrain sollte bei Deinem Urlaub in Latsch auf keinen Fall fehlen.