x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Südtirols Süden

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Urlaub in Terlan, im Südtiroler Wein- und Spargeldorf

Blick auf Terlan in der Urlaubsregion Südtirols SüdenTerlan, das schöne Wein- und Spargeldorf liegt gemeinsam mit seinen Fraktionen Siebeneich und Vilpian auf rund 248 Metern Meereshöhe, eingebettet in eine faszinierende Landschaft, welche ihren Reiz bunt blühenden Obstwiesen und prächtigen Weinreben zu verdanken hat.

Unterkünfte:

Das Wein- und Apfelanbaugebiet im Süden des Landes hat neben seinen landschaftlichen Vorzügen auch in kultureller Hinsicht so manches zu bieten. Geschichts- und Kulturinteressierte können sich auf zahlreiche gut erhaltene Burgen, Schlösser und Ansitze in und rund um Terlan freuen. Besuchenswert ist insbesondere auch die sagenumwobene Burgruine Neuhaus, besser bekannt als Burg „Maultasch“, welche alles überragend über dem Feriendorf thront.

Auch wenn Du Deinen wohl verdienten Urlaub aktiv und sportlich verbringen möchtest, dann bist Du hier ebenso richtig. Als toller Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen, romantische Spaziergänge oder etwas anspruchsvollere Bergtouren ist die Urlaubsgemeinde bei Erholungssuchenden wie leidenschaftlichen Wanderern beliebt.

Pfarrkirche in der Ortschaft Terlan in SüdtirolRuine Maultasch in TerlanWeindorf Terlan im Süden Südtirols

Schlendere durch die herrlich duftenden Wiesen, vorbei an bunten Früchten und schattigen Wäldern, hinauf zum Natur- und Wanderparadies Tschöggelberg - Du wirst von der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt der Ferienregion begeistert sein.

Terlan steht allerdings nicht „bloß“ für Natur, Sport und Kultur, nein, die Gemeinde mit ihren zahlreichen schönen und lieblichen Unterkünften  sondern ist ebenso für ihre ausgezeichneten Weine wie für eine weitere kulinarische Köstlichkeit weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt: den Spargel. Auch Feinschmeckern sind also höchst genussvolle Momente in Terlan, in der Ferienregion Südtirols Süden, garantiert.

Häufig gestellte Fragen zu Terlan

Wo liegt Terlan?

Terlan ist eine Gemeinde in Südtirol, die an der Südtiroler Weinstraße, nur 13 km von Bozen entfernt - in nord-westlilcher Richtung - liegt.

Gibt es in Terlan Unterkünfte?

Ja, in Terlan gibt es selbstverständlich auch Unterkünfte. Hier die Übersicht.

Was sind Terlaner Spargel?

Terlaner Spargel ist ein besonders hochwertiger Spargel. Circa 15 Spargelbauern aus Terlan kultivieren auf etwa 10 ha Anbaufläche diesen Spargel, der das Gütesiegel MARGARETE trägt.

Wird in Terlan Wein angebaut?

Ja. Vor allem die Terlaner Weißweine sind bekannte. Interessantes zu Terlan und zum Weinanbau erfährst Du wenn den den Terlaner Weinweg, mit oder ohne Führung, entlang wanderst. Infos zum Weinweg.

Wie hoch liegt Terlan?

Terlan liegt auf 248 m Meereshöhe.

OK