x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Salten am Tschögglberg

Salten am Tschögglberg in Südtirols SüdenZwischen der Landeshauptstadt Bozen und der Kurstadt Meran liegt im Herzen von Südtirol der Tschögglberg. Auf diesem Bergrücken, an der linken Uferseiter der Etsch, befindet sich südöstlich der Salten, eine weite Hochebene, die zu jeder Jahreszeit Natur- und Landschaftsfreunde in ihren Bann zieht.

Dieses Hochplateau ist mit seinen ausgedehnten Almen, saftigen Wiesen, lichtdurchfluteten Nadelwäldern und südlichen Vegetation ein herrliches Wander- und Mountainbikeparadies. Das vielfältige Pflanzenreich und der Ausblick auf die umliegenden Bergspitzen laden zu endlosen Ausflügen mit sehr geringem Höhenunterschied ein. Besonders reizend ist diese bekannte Kulturlandschaft im Frühling, wenn sich die vielen Weiden mit Krokussen füllen und im Herbst, wenn die Lärchenwälder goldig leuchten. Von Jahr zu Jahr lädt der Salten am dritten Sonntag im September zum traditionellen Schupfenfest ein. Ein geselliges Beisammensein mit typischer Musik und kulinarischen Leckerbissen.

Aber auch in der Winterzeit hat dieses Gebiet zwischen Mölten und der Haflingergemeinde Jenesien seinen besonderen Reiz. Lang gezogene Langlaufloipen und idyllische Kutschenfahrten führen durch das weiße Paradies und lassen Deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Stapfe durch frischen Schnee und unternimm mit Deinen Lieben eine Winterwanderung mit anschließender Einkehr in einer der vielen Berghütten.

Übrigens: die höchste Erhebung des Salten in Südtirols Süden ist die Tschaufenhöhe auf 1.468 m.

Weitere Tipps zum Thema:
Jenesien
JenesienDie Feriengemeinde liegt am Tschögglberg ...
mehr
Familienhotels
FamilienhotelsDie passenden Unterkünfte für Dich und Deine Liebsten ...
mehr
Südtirols Süden
Südtirols SüdenDie Ferienregion wird Sie bestimmt verzaubern ...
mehr