x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Südtirols Süden

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Einfach nur wunderbar: Urlaub in Mölten

Blick auf die Pfarrkirche von Mölten Die Gegend um den Tschöggelberg gilt als eine der schönsten Südtirols. Genau hier, auf 1.140 m Meereshöhe, liegt das malerische Bergdorf Mölten, umgeben von satten Wiesen und schattigen Wäldern die zu einem erholsamen Urlaub einladen.

Unterkünfte:

Mit landschaftlichen Reizen wahrlich nicht geizend, ist das Gebiet um den lieblichen Ferienort, welcher entweder über die Panoramastraße von Terlan aus oder mit der Seilbahn ab Vilpian zu erreichen ist, ein Traum für naturverbundene Urlaubsgäste. Die atemberaubende Vielfalt von Flora und Fauna, welche diese einmalige Hochfläche auszeichnet, ergänzt die faszinierenden Wandermöglichkeiten in und um Mölten. Gemeinsam mit ihren Fraktionen Verschneid, Versein und Schlaneid bildet die beschauliche und rund 1.550 Einwohner zählende Gemeinde ein kleines aber feines Wanderparadies.

Bauernhof in der Feriengemeinde MöltenBlick auf die Ortschaft Mölten im Süden SüdtirolsKirche im Ortsteil Verschneid bei Mölten

Abenteuerliche Klettersteige, spannende Bergtouren oder aber auch etwas gemütlichere Wandertouren führen an tief blauen Bergseen, seltenen Kräutern und herrlich duftenden Blumen vorbei. Tennis, Mountainbike oder ein romantischer Ausritt auf dem Rücken eines Haflinger Pferdes runden das tolle Urlaubsangebot ab. Genieße Deine wohl verdiente Ferienzeit. Die bäuerliche Kulturlandschaft, die Gastfreundlichkeit der Einheimischen sowie die wundervolle Natur versprechen Ruhe und Erholung. Und dies zu jeder Jahreszeit. Genieße einfach einen erholsamen Urlaub im charmanten Ort und tanke in einer der bezaubernden Unterkünfte in Mölten, ob Hotel oder Ferienwohnung, neue Energie für den oft stressigen Alltag.

Auch dem Geologiemuseum solltest Du unbedingt einen Besuch abstatten. Uralte Fossilien und interessante Mineralien kannst Du hier besichtigen- ein tolles Ausflugsziel für die gesamte Familie.

Häufig gestellte Fragen zu Mölten

Wo liegt Mölten?

Der Urlaubsort Mölten liegt am Tschögglberg, zwischen den Südtiroler Städten Bozen und Meran. Zu Mölten gehören auch die Fraktionen Verschneid, Versein und Schlaneid.

Wie hoch liegt Mölten?

Mölten liegt auf einer Meereshöhe von 1.140 m.

Wie erreiche ich Mölten mit dem Auto?

Über die Brennerautobahn (sowohl von Norden als auch von Süden) bis zur Autobahnausfahrt Bozen-Süd. Dann über die Schnellstraße MEBO weiter bis zur Ausfahrt Terlan und dort dann der Beschilderung Mölten folgen. Wenn Du von Richtung Schweiz anreist, dann fährst Du bis nach Meran, über die Schnellstraße MEBO weiter bis zur Ausfahrt Terlan und folgst dann der Beschilderung Mölten die Bergstraße hinauf.

Wird in Mölten Sekt hergestellt?

Ja. Die Sektkellerei Arunda hat ihren Sitz in Mölten. Sie ist die höchstgelegenste Sektkellerei Europas. Weitere Infos.

Was ist der Salten?

Der Salten ist eine Hochfläche am Tschögglberg, die sich zwischen Mölten und Jenesien erstreckt. Es ist Europas höchsten Lärchenhochplateau. Mehr Infos zum Salten.