x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Südtirols Süden

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Tipps & Infos für den Urlaub in Branzoll, Südtirols Süden

Ortschaft Branzoll in der Ferienregion Südtirols SüdenSüdliches Flair und viel Grün prägen die Feriengemeinde Branzoll im sonnigen Südtiroler Süden. Wer Abenteuer und Abwechslung sucht, der wird hier fündig; ebenso wie Erholungssuchende und Genießer, die beim entspannten Wellness relaxen und sich an der herzhaften Südtiroler Küche erfreuen.

Unterkünfte:

Genieße im Frühjahr den Anblick der zauberhaften Apfelblüte hier auf 238 m Meereshöhe, oder folge im Sommer dem Ruf der Berge. Erfrische Dich im kühlen Nass des nicht weit entfernten Kalterer Sees oder der malerisch gelegenen Montiggler Seen, ehe Du im Herbst beim Törggelenunvergessliche Stunden in geselliger Runde erleben kannst.

Ferienort Branzoll in SüdtirolPfarrkirche in BranzollDorfzentrum in Branzoll

Du möchtest Deinen Urlaub abseits der spektakulären Rad- und Wanderwege verbringen, dann freu Dich auf das erstklassige Relax- und Wellnessangebot der Unterkünfte in Branzoll. Darüber hinaus gesellt sich zum bunten Ferienangebot eine breite Palette an kulturellen Veranstaltungen. Konzerte oder ein Museumsbesuch, Theateraufführungen oder ein Abstecher mit der Familie in die Landeshauptstadt Bozen. Du wirst sehen, Branzoll, welches erstmals um 1181 unter dem Namen „Branzol“ erwähnt wurde, hat gar einiges zu bieten.

Häufig gestellte Fragen rund um Branzoll

Wo liegt Branzoll?

Branzoll ist eine Gemeinde des Südtiroler Unterlandes und befindet sich an der Südtiroler Weinstraße am Fuße des Regglbergs.

Wie hoch liegt Branzoll?

Branzoll befindet sich auf 238 m ü. d. M.

Gibt es einen Wanderweg von Branzoll nach Aldein?

Ja, den gibt es tatsächlich. Der Wanderpfad hat allerdings eine ganz besondere Geschichte aufzuweisen: Vor 50 Jahren war dieser nämlich der einzige Verbindungsweg zwischen Branzoll und Aldein. Der Weg führte über einen Karrenweg und durch die Schlucht des Aldeiner Baches.

Welche Orte oder Sehenswürdigkeiten liegen in der Nähe von Branzoll?

Südtirols Landeshauptstadt Bozen befindet sich nur 10 km von Branzoll entfernt. Von dort geht’s zum Bummeln durch die Stadt, mit einer Seilbahn auf den Ritten, mit der anderen nach Jenesien, Europas größtes Lärchenplateau. Weiteres Highlight: Der Kalterer See. Dieser lässt sich, ausgehend von Branzoll, auch besonders gut mit dem Fahrrad erreichen.

Was kann ich in Branzoll machen?

In Branzoll urlaubt nicht der, der Action und Adrenalin sucht, sondern jener Typ Mensch, der sich über mildes Klima, Naturlandschaften und eine perfekte Ausgangsposition für alle Aktivitäten erfreut. Tipp: Besuche Branzoll am besten zur Zeit der Apfelblüte im Frühling – so schöne Rad- und Nordic-Walking-Touren hast Du bestimmt noch nie erlebt.

Die besten Tipps für den Urlaub in Branzoll: