x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Radfahren und Mountainbiken im Vinschgau

Radfahren & Mountainbiken in der Urlaubsregion VinschgauVom Reschen im Obervinschgau bis Partschins und weiter nach Meran im angrenzenden Burggrafenamt reicht das Fahrradparadies Vinschgau. Hier, im Südtiroler Westen, wird das Radfahren und Mountainbiken zum Genuss. Kein Wunder, dass es Jahr für Jahr unzählige Bikefans in den sonnenverwöhnten Vinschgau zieht. 

Mit dem Radweg Vinschgau eröffnet sich Dir in der Ferienregion ein wahres Eldorado. Als Teilstück des Etschtalradweges und der Via Claudia Augusta weiß die Strecke große und kleine Radurlauber zu begeistern. Und das Beste: Die Kombination aus Bahn und Bike verspricht zusätzlichen Komfort.

Die gute Nachricht für alle Mountainbiker: Der Vinschgau gehört zu den vielfältigsten Trailparadiesen der Alpen. Mit rund 300 Sonnentagen und einer jährlichen Niederschlagsmenge von gerade einmal 450 Millimeter ist der Vinschgau die Top - Adresse für Mountainbiker aus aller Welt.

Via Claudia Augusta

Via Claudia Augusta im Vinschgau
Höhenm.:
/
Länge:
/
Fahrtzeit:
/
leicht

Die alte Römerroute Via Claudia Augusta fasziniert viele Mountainbiker. Ein hochalpiner Mountainbikespaß ist Dir gewiss ...

mehr

Vinschgau Radweg

Blick auf den Vinschgau Radweg
Höhenm.:
1200 hm
Länge:
86 km
Fahrtzeit:
4 - 5 h
leicht

Vom Reschenpass bis zur Kurstadt Meran reicht dieser Radweg, welcher sich für alle Altersklassen eignet dank der guten Anbindung an die Bahn ...

mehr