x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Mountainbiketour am Brennergrenzkamm

Mountainbiketour am BrennergrenzkammTolle Ausblicke sind Dir bei dieser Mountainbiketour an der italienisch-österreichischen Grenze gewiss. Die Tour verläuft meist über alte Militärstraßen, die nach kalten Kriegsjahren errichtet wurden - für Biker heute ein ideales Terrain.

Hoch oberhalb der Brenner-Autobahn führt der Grenzkammweg entlang – heute eine tolle Biker-Route. Blickt man weit zurück in die Geschichte: schon in der Bronzezeit pendelten hier Menschen über die Berge, damals allerdings noch ohne richtige Wege.

Startpunkt dieser knapp 50 km langen Strecke ist der Bahnhof in Gossensaß. Von dort geht es zunächst in Richtung Pflerschtal, durch die Unterführung hindurch und nach etwa 1 km rechts ab Richtung Inner- und Außergiggelberg. Diese Straße führt stets aufwärts und geht nach etwa 4 km links in einen Schotterweg über, der uns dann über die Innergiggelberg-Alm hinauf zum Sandjoch bringt. Wunderschön ist von hier die Aussicht, vor allem jene auf den Obernbergersee. 

Die Strecke verläuft dann weiter in nördlicher Richtung zum Kreuzjoch, am Steinjoch vorbei bis hin zum Sattelberg. Von dort führt dann ein Schotterweg zur Steinalm und hinunter in die Ortschaft Brenner. 

Zurück nach Gossensaß nimmst Du den Radweg, alternativ kannst Du auch über die alte Brennerstaatstraße, die nicht allzu sehr befahren ist, zurück radeln.

Eckdaten zur Mountainbiketour:
Start: Gossensaß / Bahnhof
Höhenmeter: 1.420
Länge: 47,7 km
Zeit: 4 h

Weitere Tipps zum Thema:
Angebote für Radfreunde
Angebote für RadfreundeRadurlaub? Dann stöbere in diesen Angeboten ...
mehr
Pfeifer-Huisele-Weg
Der Pfeifer-Huisele-WegWandertipp im Eisacktal, auch für Familien interessant ...
mehr
Mountainbike-Regeln
Mountainbike-RegelnZum Schutz aller Mountainbiker einiges Beachten ...
mehr