x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Der Pfeifer-Huisele-Weg

Wanderung Pfeifer-Huisele-WegEs ist eine schöne Sagenwanderung die von Innerratschings hoch zum Butsee führt und die den Spuren des Pfeifer Huisele, einer bekannten Tiroler Sagengestalt folgt. Beliebt ist diese Wanderung vor allem auch bei Familien mit etwas größeren und wanderfreudigen Kindern. 

Entlang des Wanderweges, der unter anderem am Geburtshaus des Sagenmeisters Pfeifer Huisele vorbei führt, sind verschiedene Informationstafeln angebracht, deren Bilder und Geschichten ganz besonders die Kinder dazu einladen, in die Sagenwelt rund um Pfeifer Huisele einzutauchen.

Kurze Wegbeschreibung:

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Hotel Larchhof in Innerratschings. Von dort führt der Kirchweg zunächst in Richtung Flading und der Markierung Nr. 12 folgend zur Klammalm. Diese ist bewirtschaftet, es gibt einen kleinen Spielplatz und einen Teich mit Enten. Von der Klammalm führt der Weg dann links weiter, zunächst durch ein schönes und weites Tal und zum Schluss mäßig ansteigend direkt zum Butsee. Dieser liegt auf 2.346 m Meereshöhe.
 
Das Besondere am See: hier liegt ein Stein auf dem der Fußabdruck des Pfeifer Huisele zu sehen ist.

Zurück geht es über denselben Weg.

Eckdaten zur Wanderung:
Start: Innerratschings, Hotel Larchhof
Höhenmeter: 990 hm
Länge: 13,7 km
Gehzeit: 6 h für die gesamte Tour

Weitere Tipps zum Thema:
Wanderungen im Eisacktal
Wanderungen im EisacktalEntdecke Wanderungen für Groß und Klein ...
mehr
Familientipps im Eisacktal
Familientipps im EisacktalInteressante Unternehmungen für die ganze Familie ...
mehr
Unterkünfte Eisacktal-Wipptal
Unterkünfte Eisacktal-WipptalFür Aktivurlauber, Genießer und Familien ...
mehr