x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Die Landesfürstliche Burg in Meran

Landesfürstliche Burg in Meran im Meraner LandNicht umsonst ist die Ferienregion Meran auch als Burggrafenamt bekannt. Unzählige alte Ansitze, Burgen und Schlösser gibt es hier, rund um die Gegend der Kurstadt Meran. Manche nur mehr Ruinen, viele sind zu Hotels umgebaut worden und andere wiederum beherbergen ein Museum und können besichtigt werden.

Zu letzteren zählt auch die Landesfürstliche Burg in Meran. Sie befindet sich im Zentrum von Meran, am Fuße des Küchelberges. Erbaut wurde die Burg um 1470 von Erzherzog Sigmund von Österreich, welcher diese dann als Stadtwohnung nutzte. Sie blieb, während des gesamten 16. Jahrhunderts eine fürstliche Residenz. Zeitweise wurde die Burg in mitten der Kurstadt Meran auch von Kaiser Maximilian (um 1516) und der Familie von Kaiser Ferdinand I. bewohnt. Auch diente sie den Tiroler Landesfürsten als Verwaltungssitz.
 
Über den kleinen Innenhof gelangt man in den Wohntrakt der Burg, welche, mit ihren Kammern, Jungfernzimmern und Stuben einen wunderbaren Einblick in die spätmittelalterlichen Lebensgewohnheiten bietet. Sehenswert sind vor allem auch die Kachelöfen, die Musikinstrumente, die Fresken, die Möbel und Küchengeräte sowie die Waffen.

Ebenso zur Stadtburg gehört eine Kapelle, in der sich ein Fresko mit Kreuzigungsgruppe aus dem Jahre 1631 befindet.

Seit dem Jahre 1875 ist die Landesfürstliche Burg im Burggrafenamt im Besitz der Gemeinde Meran, welche sie in den Jahren 1878 bis 1880 vorbildlich restaurieren ließ, und zwar vom damals international bekannten Architekten Friedrich von Schmidt, der bereits mit den Restaurierungsarbeiten am Wiener Dom betraut war. Seither ist die Burg auch öffentlich zugänglich.

Öffnungszeiten

Ostern - 6. Januar
Dienstag - Samstag: 10:30 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertagen: 10:30 - 13:00 Uhr
Geschlossen: Montag

Kontakt:

Dr. Gobbi Elmar
Stadtarchiv
Passeirergasse 7
I - 39012 Meran
Tel.: +39 0473 270 038
Weitere Tipps zum Thema:
Schloss Trauttmansdorff bei Meran
TrauttmansdorffDas Schloss ist vor allem für seine Gärten bekannt ...
mehr
Unterkünfte im Meraner Land
Unterkünfte im Meraner LandFinde hier Deine Lieblingsunterkunft ...
mehr
Kurhaus in Meran
MeranIn der Kurstadt war bereits Kaiserin Sissi zu Besuch ...
mehr
Touriseum
Das TouriseumEs beschäftigt sich mit der Geschichte des Tourismus ...
mehr
Brunnenburg
Die BrunnenburgAuf den Spuren der Bergbauern von einst ...
mehr