x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Entstehung des Antholzer Sees

Sage - Entstehung des Antholzer SeesEr ist vor allem im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel, aber auch die restliche Zeit des Jahres begeistert er große und kleine Besucher: der Antholzer See. Aber weißt Du auch wie er entstanden ist? Wenn nicht, dann verrät es Dir folgende Geschichte.

In unmittelbarer Nähe des Antholzer Sees gab es einst drei Bauernhöfe. Die Bauern verhielten sich gegenüber den Armen sehr hartherzig und überlegen. Eines Tages, an einem Kirchtag, kam ein Bettler bei den Bauern vorbei und bat um eine milde Gabe. 

Die Bauern gaben ihm aber nur verschimmeltes Brot. Der Arme war darüber sehr erbost und sagte zu jedem der Bauer beim Abschied: „In wenigen Tagen wird hinter deinem Haus ein Brünnlein aufgehen. Pass auf, was es anstellen wird!“ 

Die Bauern hörten nicht auf den Bettler und lachten ihn aus, aber, nach vier Tagen, strömte hinter jedem Haus Wasser aus dem Boden. Die Quellen wurden von Tag zu Tag stärker und das Wasser überflutete die Gegend. So entstand der Antholzer See.

Weitere Tipps zum Thema:
Antholzer See
Antholzer SeeEin beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein ...
mehr
Familienhotels
FamilienhotelsUnterkünfte, welche Deine Familie begeistern werden ...
mehr
Riese Haunold
Der Riese HaunoldDer Riese lebte einst am Haunold in Innichen ...
mehr