x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Klettersteig Kleine Cirspitze

Blick auf die Kleine Cirspitze am Grödner JochKraxeln, Klettern, Hindernisse überwinden - allesamt Lieblingsbeschäftigungen der Kinder. Warum also nicht die lieben Kleinen mal mit auf einen Klettersteig nehmen zu einem Familien-Klettersteigtag? Natürlich, es muss schon ein passender und einfacher Klettersteig ausgewählt werden, wie jener zur Kleinen Cirspitze.

Die Kleine Cirspitze liegt auf 2.520 m Meereshöhe inmitten der Dolomiten und ist sowohl vom Gadertal als auch von Gröden aus erreichbar. 

Familienklettersteig Kleine Cirspitze in der Ferienregion GrödenKlettersteig Kleine Cirspitze in den DolomitenBlick auf die Cirspitzen im Grödnertal

Vom Grödner Joch aus führt eine Kiesstraße hoch zur Seilbahnstation Dantercepies und links davon auch ein Fußweg. Während der Sommermonate erreicht man die Bergstation natürlich auch mit der Bahn selbst direkt ab Wolkenstein. Um den Einstieg in den Klettersteig zu erreichen geht es zunächst oberhalb der Station Dantercepies, wenige Meter in östlicher Richtung, einen Grasrücken hoch, dem Hinweisschild „Klettersteig“ folgend. Rote Punkte weisen dort dann auf den Weg in die Geröllrinne hin und bald schon ist die erste Versicherung bei einer Leiter erreicht. Ab Grödner Joch circa 1 h 30 min für den Zustieg.

Route:

Aufstieg über die Leiter und weiter über einen kurzen Grat (B) bis zu einem Absatz. Vom Absatz aus in die Wand übersteigen und hinauf klettern bis der Steig links in eine Plattenwand auf einen weiteren Absatz führt. Zunächst geht es leicht weiter, ein wenig später etwas schwieriger über einen Block und dann einfacher weiter an das rechte Ende des Gipfelsockels. Eine Rampe führt um den Sockel herum. Auf der Rückseite geht es etwas schwieriger hinauf zum höchsten Punkt des Klettersteiges.

Bei diesem Klettersteig handelt es sich um einen kurzen und gut gesicherten Klettersteig. Aufgrund der etwas steilen Route ist er auch für Kinder sehr spannend zu begehen. Der Klettersteigt, er wird auch Cir V genannt, ist schnell erreichbar und bietet vom Gipfel ein herrliches Panorama.

Weitere Tipps zum Thema:
Blick auf den Toblinger Knoten
Toblinger KnotenEin abwechslungsreicher und schöner Klettersteig ...
mehr
Hochseilgarten Kronaction in Issing
Hochseilgarten KronactionSüdtirols größter Hochseilgarten in Issing ...
mehr
Kletterhalle Salewa Cube in Bozen
Kletterhalle Salewa CubeWo Kletterherzen garantiert höher schlagen ...
mehr
Karl Unterkircher Award
Karl Unterkircher AwardWird alle zwei Jahre an Alpinisten vergeben ...
mehr
Zur östlichen Puezspitze
Zur östlichen PuezspitzeGroßartig ist bei dieser Tour die Dolomitenlandschaft ...
mehr
Familienwanderung zur Regensburgerhütte
Zur RegensburgerhütteEinfache Wanderung durch Bilderbuchlandschaft ...
mehr
Naturerlebnisweg PanaRaida
Naturerlebnisweg PanaRaidaInteressant nicht nur für kleine Wanderfüße ...
mehr