x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Der Hochseilgarten Kronaction

Hochseilgarten Kronaction am Issinger Weiher bei PfalzenEs ist der größte Hochseilgarten Südtirols, der Hochseilgarten Kronaction in der Naturerlebniszone „Issinger Weiher“ bei Pfalzen. Kleine und große Besucher dürfen sich hier auf 120 Stationen, aufgeteilt auf 12 Parcours freuen.

Spaß, Nervenkitzel und Abwechslung für die ganze Familie sind garantiert wenn Du den Hochseilgarten Kronaction besuchst. Er ist Südtirols größter Abenteuerpark, gebaut und zertifiziert nach Europa Norm 15567 und er bietet mehr als 100 Stationen, aufgeteilt in unterschiedlichen Parcours von leicht bis anspruchsvoll.

Auf Sicherheit wird im Hochseilgarten Kronaction in der Ferienregion Kronplatz besonders Wert gelegt. Deshalb zeigen die Guides auch jedem Besucher auf dem Einweisungsparcours, der 1 bis 1,5 m über dem Boden liegt, genau, wie im Abenteuerpark alles funktioniert. Vom richtigen Sichern bis hin zum richtigen Überwinden der Hindernisse.

Kletterparadies Kronaction in der Ferienregion KronplatzKlettern am Hochseilgarten Kronaction in SüdtirolAbenteuer-Parcours für Kinder im Hochseilgarten Kronaction

Danach kann es losgehen im Hochseilgarten. Der Parcours „Taka-Tuka“ ist ideal für Kinder im Alter von 2,5 bis 6 Jahren. Er ist durchgehend mit Netzen gesichert und befindet sich 1,5 m oberhalb des Bodens. Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren dürfen dann auch auf den Piratenparcours, allerdings nur unter Beaufsichtigung von einem Erwachsenen. Etwas größere Kids ab 6 Jahren und in Begleitung eines Erwachsenen, können sich im „Surf“-Parcours probieren in einer Höhe von etwa 2,5 bis 3m. Highlight dieses Parcours die Seilrutsche. „Die wilde 19“ liegt dann bereits auf einer Höhe von 3 bis 4 m und ist ideal für Kinder ab 6 Jahren bzw. ab einer Körpergröße von 110 cm. Auch hier gilt: Kinder im Alter von 6-10 Jahren dürfen den Parcours nur in Begleitung eines Erwachsenen machen. Das Highlight am Abschluss des Parcours: eine Seilrutsche. Auch für all jene die zum ersten Mal im Hochseilgarten unterwegs sind, empfiehlt sich dieser Parcours. Einiges an Nervenkitzel bietet der „Abenteuer“-Parcours, für Kinder ab 8 Jahren bzw. einer Körpergröße ab 130 cm. Ab 12 Jahren darf man auf den „Expert“-Parcours, bei welchem es in einer Höhe von bis zu 14 m schon richtig zur Sache geht. Und, last but not least, kannst Du noch den „Extrem“-Parcours meistern, den schwierigsten unter den Parcours. Mindestalter 16 Jahre, bzw. Körpergröße von 150 cm.

Interessant ist ein Besuch im Hochseilgarten Kronaction auch für Gruppen, als Teamtraining entlang des „Hand in Hand“- Parcours.

Übrigens: abstürzen kann im Hochseilgarten Kronaction niemand. Denn es ist nicht möglich, dass jemand die zwei Karabiner gleichzeitig vom Sicherungsseil abhängt, da diese mit einem mechanischen Kommunikationssystem verbunden sind.

Kontakt:

Hochseilgaten Kronaction
Am Weiher-Issing
I-39030 Pfalzen  
Tel. +39 347 98 48 957
www.kronaction.com
Weitere Tipps zum Thema:
Klettergarten Burgkofel
Klettergarten BurgkofelAuch dieser liegt im Pustertal, bei St. Lorenzen ...
mehr
Blick auf die Kletterhalle Kletterhalle Dolomitenarena in Sexten
Kletterhalle DolomitenarenaVerspricht Kletterspaß für Groß und Klein ...
mehr
Webcam in der Region
Webcam in der RegionWirf einen Blick auf die Webcams der Ferienregion ...
mehr
Kinderwelt Olang
Kinderwelt OlangViel Bewegung und Spiele für alle Sinne ...
mehr
Archäologische Panoramaweg
Archäolog. PanoramawegGeschichtsträchtig ist die Vergangenheit hier ...
mehr
Adrenaline Xtreme Adventures
Adrenaline Xtreme Adventures100 m über den Boden beginnt der Spaß ...
mehr
WaldWunderWelt Toblach
WaldWunderWelt ToblachDich bewegen und kraxeln kannst Du auch hier ...
mehr
Freischwimmbad Olang
Freischwimmbad OlangWo der Badespaß für Groß und Klein garantiert ist ...
mehr