x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Die Promenaden in Bozen

Blick auf die Landeshauptstadt BozenGemütliche Spaziergänge finden sich in der schönen Südtiroler Landeshauptstadt Bozen gar einige. Vor allem aber entlang der Promenaden kann man nach Herzenslust herumschlendern und dem pulsierenden Stadtleben ein wenig entfliehen.

Heinrichspromenade, Wassermauerpromenade, Oswaldpromenade und Virglpromenade gehören zum Charme der Stadt Bozen einfach dazu.

Die Heinrichspromenade schlängelt sich von der Alten Grieser Pfarrkirche in Serpentinen hinauf nach Guntschna. Entlang des Weges finden sich zahlreiche mediterrane Pflanzen wie Olivenbäume, Lorbeer, Agaven und Palmen. Benannt ist diese Promenade nach dem Habsburger Erzherzog Heinrich.

Auf beiden Seiten der Talfer erstreckt sich die Wassermauerpromenade. Der Spaziergänger findet hier sowohl weite Wiesen als auch schön angelegte Rosenbeete und ein wunderschönes Panorama mit Blick auf den Rosengarten.

Die Oswaldpromenade quert den Berghang im Nord-Osten Bozens und verläuft, gesäumt von mediterranen Pflanzen bis zum Weindorf St. Magdalena. Beeindruckend sind hier die Ausblicke auf die Dächer von Bozen, den Talkessel und die majestätischen Dolomiten.

Und, last but not least, die Virglpromenade, welche man in 30 Minuten von der St.-Gertraud-Kapelle in Haslach aus erreicht und die den Wanderer hoch zur Haselburg führt.

Weitere Tipps zum Thema:
Bozen im Süden Südtirols
BozenInteressantes rund um die Landeshauptstadt ...
mehr
Obstmarkt in Bozen
Stadtrundgang BozenErkunde Bozen bei einem Stadtrundgang kennen ...
mehr
Hotels Südtirols Süden
Hotels Südtirols SüdenHier kannst Du Dich im Urlaub so richtig verwöhnen lassen ...
mehr