x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Der Kulturwanderweg Peter Mitterhofer

Kulturwanderweg Peter MitterhoferDer Kulturwanderweg Peter Mitterhofer in Partschins ist dem Erfinder der Schreibmaschine, Peter Mitterhofer, gewidmet, der aus dieser kleinen Ortschaft im Meraner Land stammt. Hier befindet sich auch das Schreibmaschinenmuseum, wo mehr als 1.300 verschiedene Schreibmaschinen besichtigt werden können.

Abwechslungsreich ist die Rundwanderung entlang des Kulturwanderweges Peter Mitterhofer, der durch Obstanlagen, Felder, Fluren und Dörfer führt. Entlang der angelegten 12 Stationen kannst Du eine kleine Rast einlegen und Dich über besondere Sehenswürdigkeiten der Gegend rund um Partschins informieren.

Wegbeschreibung:

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die Etsch-Schleuse an der Töll. Hier stand ehemals das Geburtshaus von Peter Mitterhofer. Von hier aus geht es zunächst über den Radweg zur Töll-Brücke und dann auf asphaltierter Straße bis zum K. u. K. Museum Bad Egart. Der Badlweg, bekannt auch als Waldweg Töll, führt bis zur Saringer Brücke von wo aus Du dann der Cutraunstraße bis zur Hauptstraße in Rabland folgst, kurz dieser in Richtung Meran weiter wanderst und dann links, dem Weg mit der Markierung Nr. 1 folgend, zur Talstation der Texelbahn gelangst. Von hier aus führt Dich die Peter-Mitterhofer-Straße bis ins Zentrum von Partschins. Über die Hubenstraße, die Römerstraße und die Zehent-Straße führt dann die Wanderung weiter in Richtung Töll bis zur beschilderten Wegkreuzung zum Peter-Mitterhofer-Weg. Einem Wiesenweg folgend geht es weiter bis nach Vertigen und zurück zur Schleuse bei der Töll, dem Ausgangs- und Endpunkt dieser Wanderung.

Übrigens: die Wanderung entlang des Kulturwanderweges Peter Mitterhofer ermöglicht auch eine Teilnahme an einem Ratespiel. Fragebögen dazu erhältst Du im örtlichen Tourismusverein, im Schreibmaschinenmuseum Partschins und auch beim Wasserkraftwerk an der Schleuse in Töll. Wer die Fragen richtig beantwortet, erhält ein kleines Präsent.

Eckdaten:
Start: Schleuse bei der Töll
Gehzeit: 2 h 30 min
Länge: 8,1 km
Höhenmeter: 170 m

Weitere Tipps zum Thema:
Wandern in der Ferienregion
Wandern in der FerienregionEntdecke hier weitere Wanderungen ...
mehr
Partschins
PartschinsDer Geburtsort von Peter Mitterhofer ...
mehr
Unterkünfte in Partschins
Unterkünfte in PartschinsGemütliche Pensionen, feine Hotels ...
mehr
Spazierwege entlang der Hingucker
Die Hingucker entlangDie Guckrohre laden zu schönen Wanderungen ein ...
mehr