x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Auf dem Jakobsweg von Neustift nach Algund

Jakobsweg von Neustift nach Algund in SüdtirolNeben dem Südtiroler Jakobsweg, welcher von Winnebach zum Brenner und nach Österreich führt, gibt es eine zweite Variante, welche in Winnebach startet, aber beim Kloster Neustift abzweigt. Diese Etappen führen durch das Meraner Land und den Vinschgau bis in das Kloster Müstair in der Schweiz.

Diese Etappen schließen an die Teilstrecke Winnebach-Neustift an.

Etappe 7: Von Neustift bis Klausen

Vom Kloster Neustift geht es entlang des Eisackufers bis nach Brixen, vorbei am Domplatz bis zur Hofburg. Entlang der Flusspromenade durch die Industriezone Brixen Süd wandern und rechts abbiegend unter der Autobahn hindurch dem Weg zum Wirt an der Mahr folgen. Darauf folgt ein kurzer Anstieg auf dem Weg 10 zum Kestnweg. Dieser gut markierte Wanderweg führt durch Feldthurns zum Kloster Säben und weiter nach Klausen.

Eckdaten:
Start: Neustift
Höhenmeter: 470
Länge: 18,5 km
Gehzeit: 5 h 30 min

Etappe 8: Von Klausen bis Unterinn am Ritten

Von Klausen geht es weiter über den Kestnweg, welcher über St. Valentin nach Villanders und anschließend über Sauders nach Barbian führt. Auf der weiteren Wanderung geht es vorbei an St. Verena, Lengstein, Klobenstein, bis man zum Schluss Unterinn am Ritten erreicht, das Ende der 8. Etappe.

Eckdaten:
Start: Klausen
Höhenmeter: 1450
Länge: 28,6 km
Gehzeit: 6 h 30 min

Etappe 9: Von Unterinn am Ritten bis St. Pauls bei Eppan

Ausgehend von Unterinn am Ritten über die Wege 12B und 12 nach Wolfsgruben und Oberbozen wandern. Am Kestnweg geht es vorbei an der St. Jakobskirche und Maria Himmelfahrt bis man Schloss Runkestein erreicht. Nun in die Talebene hinabsteigen und am Talferufer zum Kloster Muri Gries wandern. Anschließend geht es weiter in das Stadtzentrum von Bozen, wo sich die Pfarrkirche befindet. Mit dem Zug nach Sigmundskron fahren und über den Weg 2 nach Frangart und Girlan wandern, anschließend dem Weg 12 nach St. Pauls bei Eppan folgen.

Eckdaten:
Start: Unterinn am Ritten
Höhenmeter: 1120
Länge: 34,8 km
Gehzeit: 5 h 30 min

Etappe 10: Von St. Pauls bis Tisens

Von St. Pauls bei Eppan ausgehend, zuerst dem Weg 12, dann dem Weg 13 nach Missian folgen. Anschließend geht es auf den Wegen 12B und 2B weiter nach Andrian. Der Weg 5 und 5B führt aufwärts in Richtung Sirmian, welches man auf dem Weg 9 erreicht. Hier steht auch die St. Appolonia Kirche. Dem Weg 8A zur St. Jakobskirche folgen und auf dem Weg 8 nach Grissian wandern. Über den Waldsteig erreicht man Prissian und über den Wiesenweg 1 schließlich Tisens.

Eckdaten:
Start: St. Pauls bei Eppan
Höhenmeter: 920
Länge: 19,9 km
Gehzeit: 4 h 30 min

Etappe 11: Von Tisens bis Algund

Die 11. Etappe startet in Tisens. Auf dem Weg 5 nach Naraun und weiter nach St. Hippolyt wandern. Anschließend wieder abwärts in Richtung Lana gehen, vorbei an der Burgruine von Schloss Brandis und dem Brandis-Waalweg nach Lana folgen. Die Brücke über die Falschauer überqueren, vorbei am Gasthof Teiss wandern und ein Stück auf dem Kultur- und Naturlehrweg Aichberg gehen, welcher sich unterhalb der Talstation der Seilbahn zum Vigiljoch befindet. Zunächst auf dem Tschermser, dann auch dem Marlinger Waalweg nach Forst wandern. Dort angekommen, auf dem Weg 9 absteigen und über die hölzerne Brücke zur Pfarrkirche von Algund pilgern.

Eckdaten:
Start: Tisens
Höhenmeter: 320
Länge: 19,3 km
Gehzeit: 4 h

Ab hier führt die Teilstrecke Algund - Kloster Müstair weiter.

Weitere Tipps zum Thema:
Jakobsweg Algund-Müstair
Jakobsweg Algund-MüstairWandere durch den Vinschgau bis in die Schweiz ...
mehr
Jakobsweg Winnebach
Jakobsweg WinnebachDer Jakobsweg Südtirol startet in Winnebach, im Osten ...
mehr
Wanderhotels in Südtirol
WanderhotelsDie passenden Unterkünfte in Südtirol auf einen Blick ...
mehr