x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Meraner Land

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Tscherms: Urlaub zwischen Obst- und Weingütern

Blick auf Tscherms in der Ferienregion Meraner LandObstgärten und Weingüter prägen das Landschaftsbild der Ortschaft Tscherms. Die Ortschaft im Meraner Land wurde erstmals als „Villa Cerones“ im Jahr 857 n. Chr. urkundlich genannt. Funde belegen, dass sie bereits in der Steinzeit besiedelt war.

Unterkünfte:

Schloss Lebenberg, das Wahrzeichen von Tscherms, wacht oberhalb der Ortschaft auf einem Moränenhügel. Im 13. Jahrhundert wurde die Anlage von den Herren von Marling erbaut, jedoch fiel die Burg 1426 an die Herren von Fuchsberg. Diese bauten im 14. Jahrhundert die dreigeschossige Schlosskapelle hinzu. In den geschichtsträchtigen Mauern von Schloss Lebenberg, welche von einem Ziergarten im Rokokostil umgeben werden, befindet sich heute ein sehenswertes Museum.

Ein weiteres besonderes Erlebnis in Tscherms ist die Besichtigung des edlen Ansitzes Kränzel. Die mittelalterliche Hofanlage ist einzigartig in Südtirol und wird von Weinbergen und 7 Gärten umgeben. Auf 20.000 m² verteilen sich die 7 Gärten, welche verschiedenen Themen gewidmet sind. Oder wie wäre es mit einem Glas Wein aus dem Weingut?

Kirche in Tscherms in SüdtirolSchloss Lebenberg im Ferienort TschermsTscherms in der Urlaubsregion Meraner Land

Die Umgebung an der Etsch eignet sich zudem hervorragend für zahlreiche Wanderungen im Meraner Land und Spaziergänge. Außerdem führt hier der längste Waalweg Südtirols, der Marlinger Waalweg mit 12 km, vorbei. Er führt von der Töll bis zum Raffeinergraben bei Lana.

Erlebe unvergesslichen Urlaub im Meraner Land in Südtirol. Fliehe aus dem Alltag, erhole Dich von Stress und Hektik in einer der vielfältigen Unterkünfte in Tscherms und finde inmitten der wunderschönen Naturlandschaften zu harmonischem Wohlbehagen.

Häufig gestellte Fragen zu Tscherms

Wo finde ich Unterkünfte von Tscherms?

Ganz einfach: VIVOSüdtirol bietet auch zu Tscherms eine eigene Seite mit den Unterkünften. Hier klicken.

Wo liegt Tscherms?

Tscherms liegt in Südtirol, in der Nähe der Ortschaften Meran und Lana.

Was ist der Labyrinthgarten in Tscherms?

Der Labyrinthgarten ist einer von 7 Gärten im Weingut Kränzelhof in Tscherms. Die Gärten nehmen eine Fläche von 20.000 m² ein und können natürlich auch besichtigt werden.

Kann man Schloss Lebenberg besichtigen?

Ja, Schloss Lebenberg, das Wahrzeichen von Tscherms, kann von Ostern bis Ende Oktober bei täglichen Führungen besichtigt werden.

Wie heißt der Waalweg, der oberhalb von Tscherms vorbeiführt?

Der Waalweg oberhalb von Tscherms ist der Marlinger Waalweg, der südliche Abschnitt davon. Infos zum Waalweg.

Die besten Tipps für den Urlaub in Tscherms:

OK