x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Die Hl. Barbara Kapelle in Wengen / La Val

Hl. Barbara Kapelle in WengenIn einer wunderschönen Lage, auf einem kleinen erhöhten Hügel nahe der Ortschaft Wengen / La Val, steht die Kapelle zur Hl. Barbara. Erbaut wurde sie einst von Bergleuten, welche im Valparola-Tal gewonnenes Eisen vom Monte Pore verhütteten.

Es benötigt nicht einmal eine Stunde Fußmarsch, bis das kleine Kirchlein zur Hl. Barbara vom Zentrum in Wengen aus, erreicht werden kann. Der im Jahre 2006 angelegte Besinnungsweg zur Kapelle,  er trägt den Namen „Memento Vivere“, zu Deutsch „Vergiss nicht zu leben“, besteht aus 5 Stationen „Geburt“, „Kindheit“, „Jugend“, „Erwachsenenzeit“ und „Alter“.

Einen besonderen historischen Wert hat das Gemälde an der Außenwand, welches die Kreuzigung mit Maria und Johannes in freier Landschaft darstellt. Auch die zahlreichen Wandmalereien im Inneren sind von besonderer kunsthistorischer Bedeutung.

Historische Dokumente lassen den Bau der Kirche zu Ehren der Schutzpatronin der Bergleute auf das Ende des 15. Jh. schließen. Laut einem Einweihungsplan aus dem Jahre 1491, ist der zweite Schutzpatron des Kirchleins der hl. Florian.

Weitere Tipps zum Thema:
Wanderung nach Heilig Kreuz
Wanderung nach Heilig KreuzEinfache Wanderung zur Wallfahrtskirche Heilig Kreuz ...
mehr
Unterkünfte in La Val
Unterkünfte in La ValIm Wanderdorf Wengen findest Du die passende Unterkunft ...
mehr
Pfarrkirche St. Vigil
Pfarrkirche St. VigilSie bietet ein traumhaftes Panoramabild ...
mehr
Geburtshaus Freinademetz
Geburtshaus FreinademetzViele Erinnerungsstücke sind hier aufbewahrt ...
mehr