x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Seen in der Ferienregion Gitschberg - Jochtal

Seen am Gitschberg-Jochtal in SüdtirolIn Südtirol existieren derzeit mehr als 175 natürliche Seen, von denen ein Großteil auf über 2.000 Metern Meereshöhe liegt. Zu diesen Seen zählen auch der hier beschriebene „Wilde See“ und der „Eisbruggsee“. 

Einem Ausflug zu einem Bergsee in der Urlaubsregion Gitschberg - Jochtal steht nichts im Wege. Den „Wilden See“ am Südfuß der Wilden Kreuzspitze gelegen, erreichst Du ihn am besten über eine Rundwanderung ab der bekannten Fane Alm bei Mühlbach. Übrigens: er ist der tiefste Bergsee Südtirols. Und auch der Eisbruggsee bei Vintl zählt zu den beliebten Ausflugzsielen vieler Wanderer.

Eisbruggsee

Eisbruggsee am Gitschberg

Mit einer Länge von mehr als 400m liegt er herrlich eingebettet inmitten der Pfunderer Berge ...

mehr

Wilder See

Wilder See in der Urlaubsregion Gitschberg - Jochtal

Auf mehr als 2.500 m Meereshöhe liegt er da, der „Wilde See“. Sein Anblick weiß zu verzaubern ...

mehr