x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Panoramatour Würzjoch - Nigerpass

Blick auf den FalzaregopassTraumhaft sind die Aussichten und die vielen Kurven und Kehren die Motorradfans entlang der Panoramatour, welche über Würzjoch und Nigerpass führt, erwartet. Ein Fotomotiv nach dem anderen lädt auf dieser Tour zu zahlreichen Stopps.

Zahlreiche Kehren führen schon zu Beginn der Tour von der kleinen Ortschaft Steinegg, sie liegt auf 820 m Meereshöhe im Eggental, hinunter nach Blumau ins Eisacktal, das nur mehr auf 315 m Meereshöhe liegt. Einige Kilometer führt die Motorradtour die Brenner-Staatstraße entlang in Richtung Brixen, wo in der Nähe von Atzwang rechts die kleine StraßeVölserried“ abzweigt. Die Abzweigung ist wegen der überdachten Holzbrücke die über den Eisack führt, gut erkennbar. In weiten Kehren geht es so bergauf bis zur kleinen Ortschaft St. Konstantin. Schon entlang der Straße bieten sich wunderbare Blicke hinunter auf das Eisacktal.

Der Straße SP24 folgend ist dann die Ortschaft Seis am Schlern und mit ihr auch der Schlern, eines der Wahrzeichen Südtirols und zugleich Pflichtstopp für ein Foto, erreicht. Über die Ortschaft Telfen führt die Straße dann weiter nach Kastelruth, den Heimatort der allseits bekannten Kastelruther Spatzen. Auch der nächste Fotostopp, die kleine Ortschaft St. Michael mit dem wunderschönen romanischen Kirchlein ist bald erreicht. Über den Panidersattel führt die Tour weiter in Richtung St. Ulrich, doch aufgepasst, ein paar wenige Kilometer vor der Ortschaft biegen wir links ab nach Runggaditsch und dort gleich nochmal links auf die SS242. Bei Pontives, in der Handwerkerzone, heißt es nun erneut abzweigen in die SS242d, die uns nach Lajen bringt.

Ein kleines Sträßchen mit einigen tollen Kehren führt von Lajen nach Gufidaun. Auch hier erwarten Dich schöne Ausblicke und Fotomotive, die während der Fahrt durch das Villnösstal, das wir nun durchfahren, nicht weniger werden. Hinauf geht es dann auf das Würzjoch, es liegt auf 2.003 m Meereshöhe und verbindet das Eisacktal mit dem Gadertal. Ein wunderbares Panorama erwartet Dich auch hier. Weiter geht’s bis nach Untermoi von wo aus wir über die Landesstraße 174 und über die Weiler Ru, Costalungia und Rina wieder auf die SS224 gelangen und von dort über Pikolein weiter fahren bis nach Stern. Dort heißt es dann links abbiegen nach St. Kassian um von dort aus den Valparolapass in Angriff zu nehmen und über diesen den Falzaregopass zu erreichen. Beeindruckend ist der Ausblick auf die Dolomiten mit dem kleinen Lagazuoi, der Marmolata und dem Monte Averau vom 2.105 m hohen Pass.

Die Motorradtour führt dann weiter über Cernadoi nach Pian di Salesei, wo wir auf die SS563 abbiegen und kurz vor Caprile, links auf die SP20 abbiegen und über Selva di Cadore den Passo Giau, dessen südwestliche Kehren herrlich zu befahren sind, erreichen. Ein wunderbarer Panoramablick, fast 360° erwartet die Motorradfahrer auf der Passhöhe. Weiter geht es nach Pocol, von wo aus wir nun zum zweiten Mal den Falzaregopass hochfahren, diesmal allerdings von der Ostseite aus. Danach geht es, wie einige Stunden zuvor bereits, hinunter nach Cernadoi, dort dann biegen wir allerdings links ab auf die SR203 und gelangen so nach Caprile, von wo aus wir über Rocca Pietore zum Fedaiapass hochfahren. Die Straße selbst ist weit weniger spektakulär als die vorherigen Pässe, das Panorama aber dafür von unglaublicher Schönheit. Durch das Fassatal geht es dann hindurch bis nach Vigo di Fassa und von dort aus auf den Karerpass, von dessen Ende aus es dann rechts hoch auf den Nigerpass geht. Dort auf der Passhöhe befindet sich ein recht bekannter und beliebter Motorradtreff.

Die letzten Kilometer dieser panoramareichen Motorradtour führen uns über St. Zyprian und Tiers hinunter ins Eisacktal bis nach Blumau, von wo aus wir wieder über die vielen Kehren hoch nach Steinegg fahren.

Weitere Tipps zum Thema:
Motorradhotels
MotorradhotelsHier finden Motorradfahrer die ideale Unterkunft ...
mehr
Dolomiten
Die DolomitenEntdecke das UNESCO Weltnaturerbe ...
mehr
Webcams Eggental
Webcams EggentalTolle Live - Einblicke ins Eggental genießen ...
mehr