x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Icehall und Icepark in der Meranarena

Eislaufen in der MeranarenaZum großen Angebot der Meranarena zählen die Icehall und der Icepark, die beliebten Treffpunkte von passionierten Schlittschuhläufern und jenen, die es noch werden möchten. Hier stellen wir Dir beide Infrastrukturen vor.

Von Gästen und Einheimischen gleichermaßen besucht wird die Eishalle in der Kurstadt Meran, auch Icehall genannt. Das Gebäude kann bis zu 3.000 Besucher fassen und zählt damit zu den wichtigsten Veranstaltungsorten der Ferienregion Meraner Land. Für flotte Schwünge beim freien Eislaufen ist auf der 60 x 30 m großen Kunsteisfläche genügend Platz.

Auch Eishockeyfans pilgern regelmäßig zur Icehall, zumal hier regelmäßig regionale, nationale und internationale Eishockeyspiele ausgetragen werden. Beste Bedingungen sind auch für Eisstockturniere und Kunsteislaufbewerbe gegeben! Nur in den Monaten von Mitte April bis Mitte Juli müssen die Schlittschuhe im Schrank belieben, denn dann finden hier allerlei andere Veranstaltungen statt.

Nur in den Wintermonaten geöffnet ist hingegen der Eislaufplatz Icepark. Elegant Deine Runden auf den Schlittschuhen drehen kannst Du auf der 58 x 28 m großen Kunsteisfläche. Auch hier treffen sich Gäste und Einheimische aller Altersgruppen. Zum Rasten und Zusehen bietet die angrenzende Tribüne genug Platz.

Öffnungszeiten Icehall:

Zum Eislaufen von Mitte Juli bis Mitte April
 

Öffnungszeiten Icepark:

Von November bis März

Kontakt:

MERANARENA GmbH
Piavestraße 46
I - 39012 Meran
Tel. +39 0473 236982
www.meranarena.it
Weitere Tipps zum Thema:
Eislaufen
EislaufenDie Eislaufplätze in der Urlaubsregion ...
mehr
Winterevents
WintereventsDa ist was los! Verpasse keine Veranstaltungen mehr ...
mehr
Hotels in Meran
Hotels in MeranGenießen und Entspannen fällt hier ganz leicht ...
mehr