x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Seen in Gröden - kristallklar und smaragdgrün

See in der Urlaubsregion GrödenMitten im Herzen der Dolomiten gelegen, ist Gröden ein Paradies für Wanderer sowie Ruhesuchende. Ob steile Gipfel, sanfte Almen oder tief dunkle Wälder, wir möchten Dich zu den schönsten Orten im Grödnertal bringen. Komm hier mit uns auf eine Entdeckungsreise zu den geheimnisvollen Seen in Gröden!

Wir möchten Dich dabei zu den weniger bekannten Plätzchen in Gröden führen, die in ihrer Schönheit jedoch kaum zu übertreffen sind. In diesem Fall zu den beiden geheimnisvollen Seen Lech dl Dragon und Crespeinasee. Der Lech dl Dragon, auf Deutsch Drachensee genannt, ist ein Gletschersee am Fuße der Sellagruppe. Der mystische See ist nicht immer vorhanden und man muss schon ein wenig Glück haben, um einen Blick auf das türkisgrüne Gewässer werfen zu können. Mitten im Naturpark Puez Geisler zwischen Gröden und Alta Badia befindet sich der malerische Crespeinasee. Die Wanderung zum kleinen Bergsee ist zwar etwas anstrengend, aber absolut lohnend!

Crespeinasee

Crespeinasee

Gelegen zwischen Gröden und Alta Badia, ist er von beiden Seiten aus erreichbar …

mehr

Lech dl Dragon

Lech dl Dragon

Der „Drachensee“ existiert nicht das ganze Jahr über, da es sich um einen Gletschersee handelt …

mehr