x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Dein Abenteuer.
Deine Geschichte.

Naturschätze in Südtirol - zahlreich wie Sand am Meer

Naturschätze in SüdtirolUnglaublich was Mutter Natur alles in Südtirol geschaffen hat. Schroffe Berggipfel, bunt blühende Almen sowie klare Gebirgsbäche warten auf große und kleine Naturfreunde. Hinzu kommen gleich sieben Naturparks sowie der Nationalpark Stilfser Joch. Ein Traum für Ruhe- und Erholungssuchende.

Da wäre zum einen das UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten, welches 2009 ausgezeichnet wurde. Es umfasst die faszinierenden Gebirge mitsamt ihren Almen und bekannten Gipfeln wie den Drei Zinnen. Auch die Bletterbachschlucht wurde in diesen Schutz mit einbezogen.

Damit aber noch nicht genug: Der Ortler, der höchste Berg Südtirols und gerne auch als König Ortler bezeichnet, misst stolze 3.905 Meter. Besonders schön im Frühling sind das Frühlingstal sowie die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, welche sich in ihrer blühenden Pracht zeigen. Aber schau einfach selbst, was Südtirol seinen Besuchern zu bieten hat:

Diese Südtiroler Naturhighlights muss man gesehen haben!

Biotop Rasner Möser

Biotop Rasner Möser

In nur 20 Gehminuten ab Oberrasen, erreicht man das größte Moorgebiet Südtirols, das Biotop Rasner Möser ...

mehr

Biotope in Freienfeld

Biotope in Freienfeld

Gleich vier Biotope hat die Umgebung von Freienfeld bei Sterzing zu bieten. Sie bieten Unterschlupf für viele bedrohte Tierarten ...

mehr

Bletterbachschlucht

Bletterbachschlucht

Sie ist Jahrmillionen alt und erzählt allerhand über die Geschichte der Erde: Die Bletterblattschlucht wird als offenes Geschichtsbuch bezeichnet ...

mehr

Das Erdbeertal im Martelltal

Erdbeertal im Martelltal

Das Martelltal im Vinschgau wird auch Erdbeertal genannt, denn hier herrschen klimatisch günstige Bedingungen für den Erdbeeranbau ...

mehr

Das Fischleintal

Fischleintal

Von mächtigen Gipfeln der Dolomiten umgeben, ist das Fischleintal bei Sexten zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ...

mehr

Der Regglberg

Regglberg

Idyllische Plätzchen weit und breit - so präsentiert sich der Regglberg rund um die Gemeinde Aldein und rund um das Eggental ...

mehr

Die Apfelblüte in Südtirol

Apfelblüte in Südtirol

Ein Erlebnis das Du Dir nicht entgehen lassen solltest: die farbenprächtige Apfelblüte im Südtiroler Frühling ...

mehr

Die Plätzwiese

Plätzwiese

Sommer wie Winter ist die Plätzwiese im Hochpustertal ein vielbesuchtes Hochplateau. Ein Ausflugsziel das Du nicht verpassen solltest ...

mehr

Die Reinbach Wasserfälle

Reinbach Wasserfälle

Drei beeindruckende Wasserfälle warten bei Sand in Taufers auf große und kleine Besucher und auf alle Naturliebhaber ...

mehr

Die Ultner Urlärchen

Ultner Urlärchen

Drei an der Zahl, über 35 m hoch und der Umfang des dicksten Stammes beträgt stattliche 8 Meter: Die Rede ist von den Ultner Urlärchen ...

mehr

Drei Zinnen

Drei Zinnen

Sie sind das Wahrzeichen der Dolomiten und des Hochpustertales: Das bekannte Dreiergestirn liegt in den Sextner Dolomiten ...

mehr

Erdpyramiden am Ritten

Erdpyramiden am Ritten

Sie sind ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Naturliebhaber: die Erdpyramiden, immer noch gleich wie Mutter Natur sie geschaffen hat ...

mehr

Erdpyramiden von Platten

Erdpyramiden von Platten

Entdecke auch Du diesen Naturschatz im Feriengebiet Kronplatz. Ein Ausflug hin zu den Pusterer Erdpyramiden lohnt sich allemal ...

mehr

Frühlingstal

Frühlingstal

Zwischen Kaltern und den beiden Montiggler Seen liegt das bekannte Frühlingstal, welches bereits Ende März seine Blütenpracht zeigt ...

mehr

Gärten Schloss Trauttmansdorff

Gärten Schloss Trauttmansdorff

Sie zählen zu den schönsten Gärten Italiens, denn dank des mediterranen Klimas wachsen hier exotische Gewächse neben alpinen Pflanzen ...

mehr

Laaser Marmor

Laaser Marmor

Er ist weltbekannt: der weiße Laaser Marmor. Dank seiner Frost- und Wetterbeständigkeit ist er vielfältig einsatzbereit ...

mehr

Malser Haide

Malser Haide

Genaueres Hinschauen lohnt sich allemal, wenn Du durch die baumlose Malser Haide im Obervinschgau spazierst ...

mehr

Ortler

Ortler

König Ortler, das ist sein Spitzname. Der höchste Berg Südtirols liegt in der gleichnamigen Ortler Gruppe im Vinschgau  ...

mehr

Partschinser Wasserfall

Partschinser Wasserfall

Er ist einer der beeindruckendsten Wasserfälle der Alpen, der Partschinser Wasserfall und ein beliebtes Ausflugsziel ...

mehr

Schalderertal

Schalderertal

Ein besonderes Erlebnis ist eine Wanderung durch das Schalderertal, welches bei Vahrn in der Ferienregion Eisacktal - Wipptal liegt ...

mehr

Vinschger Sonnenberg

Vinschger Sonnenberg

Über 50 Kilometer, von Mals bis nach Partschins, erstreckt sich der Vinschger Sonnenberg mit seiner kargen Landschaft im Westen Südtirols ...

mehr

Waalwege in Südtirol

Waalwege in Südtirol

Sie sind entstanden da in den trockenen Gebieten Südtirols die Bauern seit jeher schon mit der Trockenheit zu kämpfen hatten ...

mehr

Wasserfall am Aschlerbach

Wasserfall am Aschlerbach

Der Aschlerbach in der Gemeinde Gargazzon besitzt insgesamt 10 Wasserfälle, von denen einer über eine leichte Wanderung erreichbar ist ...

mehr